Vorab-Registrierung für Blockchain-Spiel Chromatic Souls: AFK Raid gestartet

0
27

Der koreanische Publisher Com2uS gibt den Start der offiziellen Website und der Community-Kanäle für sein erstes Blockchain-Spiel Chromatic Souls: AFK Raid bekannt. In einer Mittelalter-Fantasy-Welt erkundigen Spielende als Ritter, Magier, Schurke oder Druide die Umgebung und nutzen dabei die klassenspezifischen Fähigkeiten und Ausrüstungen. Außerdem können sich Interessierte ab jetzt im Apple App Store und bei Google Play vorabregistrieren.

Das von Com2uS Holdings entwickelte Taktik-RPG Chromatic Souls: AFK Raid zeichnet sich besonders durch sein strategisches Gameplay und seine charmanten Illustrationen aus. Die Spieler*innen können verschiedene Ausrüstungen, Fähigkeiten und Klassen einsetzen, um in Kämpfen die Oberhand zu gewinnen. Eine andere Besonderheit und ein Kernelement des Spiels ist die NFT-Ausrüstung, welche entweder durch Crafting oder Handel beschafft werden kann. Außerdem können beim Spielen Game-Tokens verdient werden, indem während des Abenteuers Monster oder andere Spieler*innen besiegt werden. Diese Token sollen zukünftig ein Teil des C2X-Blockchain-Ökosystems werden. Dabei ist die technische Integration der Token in der C2X-Plattform ist bereits in vollem Gange.

Auf der offiziellen C2X-Website gibt es ein Teaser-Video und die wichtigsten Inhalte von Chromatic Souls: AFK Raid. Zusätzlich finden sich dort alle Informationen zu NFT, Game-Token und die diesjährige Roadmap, die den Usern einen Überblick über die aktuelle Planung ermöglicht. Auch können über die Website Vorabregistrierungen vorgenommen werden, durch die Spieler*innen besondere In-Game-Belohnungen erhalten.

Außerdem sind ab sofort die offiziellen Community-Kanäle für Chromatic Souls: AFK Raid gelauncht. Interessierte können über Twitter oder Medium miteinander interagieren, Meinungen austauschen und dort immer die aktuellen Neuigkeiten über das Spiel erhalten. Alle News zu Chromatic Souls: AFK Raid werden auch auf der offiziellen Website geteilt und können auch als E-Mail-Newsletter empfangen werden.

Die Com2uS Group plant, in diesem Jahr mehr als zehn Blockchain-basierte Titel in ihr Programm aufzunehmen. Neben namhaften IPs, die sich bereits auf dem globalen Markt bewährt haben, wie Summoners War: ChroniclesWorld of Zenonia und Baseball Superstars, stehen Blockchain-Spiele von wichtigen Partnern wie The Great Merchant MHi EllaKritika Online und Project Alchemist (vorläufiger Name) bereits in den Startlöchern.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here