Fortnite: über 3.000 Dollar Einnahmen pro Minute

0
100

Fortnite: über 3.000 Dollar Einnahmen pro Minute – Games sind ein gutes Geschäft für die Anbieter, aber auch in diesem Bereich gibt es Unterschiede und nicht jedes Spiel ist gleich gut oder schlecht bei der Finanzierung aufgestellt. Bei Fortnite: battle Royal scheint man in dieser Hinsicht alles richtig gemacht zu haben, denn nach der Auswertung von musicMagpie kommt das Spiel auf Einnahmen von mehr als 3.000 US Dollr – pro Minute wohlemerkt. Damit liegt es auf Platz 1 bei der Monetarisierung von Games und kann andere Spiele wie beispielsweise League of Legends deutlich hinter sich lassen.

Die Top 5 der Games mit den höchsten Einnahmen sieht wie folgt aus:

  • Fortnite: Battle Royale – €3151
  • Dungeon Fighter Online -€2800
  • League of Legends – €2625
  • Crossfire – €2450
  • Anthem – €2100

Insgesamt erreicht die Industrie im Bereich der Videogames in 2019 120 Milliarden US Dollar an Einnahmen. Gemessen am Umsatz ist das also ein Bereich, den man auf keinen Fall vernachlässigen darf. Auf der anderen Seite heißt das aber auch, das Gaming bei vielen Spielen mittlerweile ein teures Vergnügen geworden ist, denn die Einnahmen müssen natürlich aich irgenwo her kommen und das sind meisten die Taschen der Spieler.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here