My Free Zoo und My Little Farmies mit Valentins-Tags-Events

0
359

Mit Baguette, Baskenmütze und ganz vielen Bisous gehen die Spieler*innen auf Herzchen-Fang in My Little Farmies und My Free Zoo. Der Entwickler und Publisher beliebter Browsergames, upjers, bringt die „Stadt der Liebe“ in die diesjährigen Valentinsevents. Gleichzeitig dürfen sich alle über Geschenke aus den Valentinskalendern in den beiden Spielen freuen.

Zäune mit Liebesschlössern, ein romantischer Tisch für zwei und überall verliebte Pärchen – mit diesen und vielen weiteren Deko-Items entsteht in My Free Zoo ein kleines Paris. Zwei der berühmtesten Sehenswürdigkeiten – der Eiffelturm und die Glaspyramide des Louvre – dürfen auch nicht fehlen.

Beim Valentinsevent im Zoo-Browsergame werfen die Event-Dekos in regelmäßigen Abständen Herz-Anhänger ab. Die Spieler*innen sammeln sie ein und erhalten anschließend ihre Belohnungen. Das neue Event-Tier ist der Rosa Galapagos-Leguan – eine extrem seltene Tierart, von der es lediglich 200 Exemplare gibt. Das Event startet morgen und läuft bis zum 10. Februar (10:59 Uhr) 2021. Parallel dazu bekommen die Spieler*innen täglich ein Geschenk im Valentinskalender.

Auch der Valentinskalender von My Little Farmies gibt jeden Tag ein Präsent aus. Darunter ist auch eine Event-Deko für die Valentinsaktion auf dem Bauernhof. Mit ihrer ganz eigenen Version des Eiffelturms überraschen die Farmies ihre Spieler*innen und natürlich kommt auch hier die Romantik nicht zu kurz. Alle Event-Dekorationen liefern in Intervallen die Sammel-Items „Herz-Schuhe“, die am Ende gegen Belohnungen eingetauscht werden.

Als Hauptbelohnung winkt der Schuhmacher – das neue Produktionsgebäude in My Little Farmies. Denn Schuhe kommen ebenfalls immer paarweise, genau wie Liebespärchen. Das Valentinsevent startet heute (2. Februar) und endet am 9. Februar 2021 um 10:59 Uhr.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here